Webshop für Chilimühlen

Das Thema Chilimühlen beschäftigt mich schon eine Weile. Ich habe einige Zeit das Raspelwerk der Firma WauWau aus Österreich verwendet aber das Preis Leistungsverhältnis fand ich nicht ausreichend und die Raspelleistung ist mir zu grob (Samen werden nicht zerkleinert, Flockengröße bis 2mm). Somit habe ich es aus dem Sortiment genommen um meinen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

In meinem eigenen Haushalt verwende ich seit einer Weile das Mahlwerk der Firma Strässler für Chili. Das Ergebnis ist bei Auswahl der richtigen Chili, der richtigen Größe des mahlguts und bei richtige trockenen Chilis sehr gut. Die Chilis werden sehr fein zerkleinert, auch die Samen und das Mahlwerk hat sich bis jetzt nicht zugesetzt. Als Hilfsmittel habe ich ein paar Körner Reis dem Mahlgut zugegeben. Bald werde ich auf diese Seite noch mehr Infos über die Auswahl der Chilis und meine Erfahrungen mit dem Strässlermahlwerk zur Verfügung stellen.

Somit sind alle mein Mühlen mit dem Mahlwerken der Firma Strässler (Stahl oder titanbeschichtete Variante) für Chili geeignet.